Offsetdruck

Der Offsetdruck ist das gängigste Druckverfahren. Abgeleitet vom englischen „set off“ (absetzen) oder „Offset“ (Versatz) findet das Verfahren Anwendung im Bücher-, Zeitungs-, Akzidenz- und Verpackungsdruck weite Verbreitung.

Herausragende Merkmale des Offsetdrucks sind randscharfe Ausdrucke ohne Quetschränder oder zackige Ränder. Außerdem zeichnet es sich durch eine glatte Rückseite ohne Prägungen oder Schattierungen aus.

Das Verfahren wird in zwei verschiedene Arten unterschieden:
Bogenoffset und Rollenoffset

Der Bogenoffset findet in den meisten Druckprodukten seine Anwendung.

Rollenoffset wird überall dort eingesetzt wo sehr große Stückzahlen gedruckt werden müssen.